Ausflug ins Ulmer Zelt

Am Donnerstag den 28. Juni war es endlich so weit wir schauten das Theaterstück „Clown Otsch und das Gespenst“ im Ulmer Zelt an. Pünktlich um 8.45 Uhr ging es mit gepacktem Vesper los.

Um 9.30 Uhr kamen wir in der Friedrichsau an. Bevor es aber ins Ulmer Zelt ging, stärkten wir uns erst mal mit einem leckeren Picknick. Dann gingen wir alle gemeinsam vor zum Ulmer Zelt. Da war schon so einiges los, viele andere KiTas schauten sich auch das Theaterstück an. Jedes Kind bekam seine eigene Eintrittskarte und rein ging es. Schnell noch einen Sitzplatz gesucht, denn nicht mehr lange, dann ging es eeeendlich los.

Mit großen Augen und heiteren Gelächter schauten die Kinder begeistert zu. Auch die ein oder andere Träne ließ sich von dem vielen Gelache nicht verbergen. Nach einer Stunde war das Theterstück auch schon wieder vorbei.

Gemeinsam machten wir uns wieder auf den Rückweg in den Kindergarten, denn dort wartete auf uns schon das leckere Mittagessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.