Sommerfest 2017

Am 8. Juli fand bei uns in der KiTa unser jährliches Sommerfest statt. Dieses Jahr war das Thema unsere Projekte, die wir im diesen KiTa-Jahr gemeinsam mit den Kindern durchführten.

Auch in diesem Jahr konnte unsere Elternbeiratsvorsitzende Frau Grüning viele tolle Preise für unsere Tombola ergattern Schulranzen, Fahrradhelme, diverse Gutscheine, Kuscheltiere, ein Bobbycar und viiiiiiiieeeeles mehr gab es zu gewinnen.
Um 14 Uhr starteten wir gemeinsam auf dem Dorfplatz mit unseren Bayrischen Tanz, den die Kinder einige Tage zuvor einstudiert haben. Dieser kam so gut an, dass gleich eine Zugabe gefordert wurde.

Anschließend gingen unsere Projekte los, die sich im Haus verteilt haben. Folgende Projekten standen den Kindern zur Wahl:
– Märchenprojekt
– Musik und Entspannung
– Kleine Forscher
– Stomp
– Gesunde Entdecker
– Heiligen Geschichten

Draußen wurde für das leibliche Wohl gesorgt der Elternbeirat verkaufte Kuchen, Pommes so wie gekühlte Getränke. Auch leckeres Eis gab es an diesem heißen Tag.

Unser Highlight dieses Jahr war unsere selbst produzierte Afrika CD. Gemeinsam mit Doreen und Caterina nahmen die Kinder eine eigene CD auf, die mit Liedern besungen wurden. Auch eine Geschichte so wie ein Interview von Karins Ghana Urlaub befanden sich darauf. Mit einer Spende von 3,50 Euro gingen die CD´s wie warme Semmeln weg so dass eine Bestellung aufgegeben wurde.

Um 16.30 Uhr endete unser Sommerfest mit den Hauptpreisen der Tombola, da gab es zum Beispiel Gutscheine für eine Autoreinigung im Wert von über 100 Euro oder Gutscheine wie den Eintritt ins Bad Blau oder in den Augsburger Zoo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.