Vorschulausflug 2019

Am Mittwoch den 17. Juli war es auch schon so weit: Der letzte große Ausflug der Vorschulkinder fand statt! Wir trafen uns gleich beim Busbahnhof in Neu-Ulm und die Kinder waren sehr gespannt, wo es denn eigentlich hin gehen würde! Wir fuhren mit dem Bus nach Schwaighofen. Dort wartete die erste große Herausforderung für einige Vorschulkinder, denn wir mussten über ein Stoppelfeld laufen. Füße hoch! Wir kamen an einen Bauernhof und wurden dort sehr herzlich empfangen. Nach unserem Frühstück ging es auch endlich los. Wir haben viel über verschiedene Getreide gelernt und durften uns dann die verschiedenen Kuhställe anschauen. Wir haben ganz fleißig beim Füttern geholfen, ein Huhn  und die Kälbchen gestreichelt. Von dem Melkroboter waren auch die Erwachsenen sehr fasziniert. Die Kinder konnten auf einen hohen Mähdrescher klettern oder auf den grünen Traktor. Zum Abschluss haben wir uns angeschaut, was man alles für Produkte aus Kuhmilch machen kann. Und das Beste: Wir durften alles probieren, sogar ein leckeres Milcheis.

Unser Ausflug war aber noch lange nicht vorbei! Gemeinsam wanderten wir zum Reptilienzoo. Schildkröten, Schlangen, Spinnen, Echsen, hier gab es viel zu entdecken. Wer sehr mutig war konnte sogar selbst eine Königspython halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.